VeranstaltungenDetaillierte Liste

Filterkriterien

Veranstaltungen im Zeitraum 21. Jan 2020 - 21. Feb 2020

Den Filterkriterien entsprechende Veranstaltungen

Volkstanzübungsabend

Mo, 27.01.2020, 20:00 - 22:15 Uhr
D 84097 Herrngiersdorf, Langstraße 29, OT Semerskirchen, Gasthaus Haslbeck

Allgemeiner Volkstanzübungsabend

Getanzt werden bekannte, aber auch weniger bekannte bzw seltene Volkstänze

Alle Tänze werden vorgezeigt.

Info: Helga & Bertl Wecker, 09441/81628

Eintritt frei

Veranstalter: Volkstanzgruppe Bürgerverein Langquaid

Niederbayern Tanzen #338629.11.2019 Semerskirchen

Volkstanzübungsabend

Mo, 03.02.2020, 20:00 - 22:15 Uhr
D 84097 Herrngiersdorf, Langstraße 29, OT Semerskirchen, Gasthaus Haslbeck

Allgemeiner Volkstanzübungsabend

mit bekannten, aber auch weniger bekannten bzw seltenen Volkstänzen

Alle Tänze werden vorgezeigt

Info: Helga & Bertl Wecker, 09441/81628

Veranstalter: Volkstanzgruppe Bürgerverein Langquaid

Niederbayern Tanzen #347629.11.2019 Semerskirchen

Liachtmess – Tanz 2020 in Deggendorf

Sa, 08.02.2020, 19:30 Uhr
D 94469 Deggendorf, Östlicher Stadtgraben 13

Zu Mariä Lichtmess, ein bedeutender Termin im Bauernjahr, endete nicht nur die Weihnachtszeit, sondern auch das Dienstjahr der Knechte und Mägde. Mit dem Wechsel des Dienstherrn kam nun für die Dienstboten die Zeit der "Schlenklweil" oder die Schlankldog, eine Art Urlaub. Die Zeit wurde genutzt, um sich kennenzulernen oder auch um noch ein paar Tage bei Eltern und Geschwistern zu verbringen. Die Knechte saßen in der Gaststube bei Bier und Kartenspiel oder vergnügten sich beim Eisstockschießen. Es wurde getanzt, gesungen und gefeiert.
Wie in alten Zeiten wird am Samstag, den 8. Februar, zum Liachtmess-Tanz ins Kolpinghaus Deggendorf eingeladen.
Ob Bauer, Bäuerin, Magd oder Knecht, Gandarm, Kräuterhex oder auch Musikant, alle sind willkommen, in Tracht oder „Maschkara".
Aufgespielt wird abwechselnd von der Niederalteicher Klarinettenmusi, den Jausengeiger und von Geigenlos.
Zum Tanz oder aber nur zum „Zualus´n" wird bodenständige Volksmusik stromlos (zu neudeutsch „unplugged") dargeboten.
Das Vortänzerpaar Frieda und Sepp Schober aus Hengersberg werden den einen oder anderen Tanzschritt vorzeigen, so dass Jeder die Volkstänze mittanzen kann.
Gemeinschaftsveranstaltung der Volksmusikpflege Deggendorf, des Heimat- und Volkstrachtenvereins Deggendorf (Stamm) e.V. und des Restaurant Culinaria & Stadthotel Deggendorf.

Veranstaltungsort: Kolpinghaus Deggendorf / Stadthotel, Östlicher Stadtgraben 13, 94469 Deggendorf
Wann: Samstag, 8. Februar 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Eintrittspreis: 8,00 € (Kinder, Schüler und Studenten frei)
Weitere Infos unter: Arnold.Brunner@t-online.de

Der Erlös dieser Veranstaltung kommt den jungen Musikanten und Familien bei unserem traditionellen Volksmusikseminar in Niederalteich (4. - 6. September 2020) zu Gute.

Noch kurz angemerkt:
Alle Mitwirkende verzichten dankenswerterweise auf Ihre Gage und sponsern somit das Volksmusikseminar!

Niederbayern Tanzen #535910.01.2020 ABu

Volkstanzübungsabend

Mo, 17.02.2020, 20:00 - 22:15 Uhr
D 84097 Herrngiersdorf, Langstraße 29, OT Semerskirchen, Gasthaus Haslbeck

Allgemeiner Volkstanzübungsabend

Getanzt werden bekannte, aber auch weniger bekannte bzw seltene Volkstänze

Alle Tänze werden vorgezeigt

Info: Helga & Bertl Wecker, 09441 / 81628

Veranstalter: Volkstanzgruppe Bürgerverein Langquaid

Niederbayern Tanzen #347429.11.2019 Semerskirchen

ScheinEilig: Lauf, Müller, Lauf! - 2020

Fr, 21.02.2020
D 87527 Sonthofen, Altstädter Str. 7, Kulturwerkstatt

Smetana tanzt Zwiefache, Harry Potter trifft auf Dr. Mabuse und ein Müller läuft vor der Digitalisierung weg.

So klingt das aktuelle Konzertprogramm von ScheinEilig. Die beiden jungen Musikanten und ihr nicht mehr ganz so junger Bassist spielen traditionell schwäbisch-bayerische VolXmusik, angereichert mit Kultsongs aus vergangenen Jahrzehnten, Tanzliedern aus den 20er und 30er Jahren oder auch einer Prise Filmmusik. Dazu kommen humorvolle und nachdenkliche
Eigenkompositionen, die zeigen, wie moderne VolXmusik klingen kann: Progressiv, weltoffen und trotzdem traditionell.

Wenn mal nicht gespielt oder gesungen wird, gibt es Anekdoten oder Unsinniges aus der Welt der Musik und dem Leben von ScheinEilig. Alles wird mit viel Witz und Charme präsentiert, wie man das eben vom wohl ersten und kleinsten VolXmusik-Salonorchester erwarten kann.

„Insgesamt ist es ein brillanter Ideenreichtum, mit dem die drei sympathischen Schwaben ihre Musik anreichern." Donaukurier

„Nach zwei Stunden hatte das Publikum immer noch nicht genug von dem extravaganten Musikmix" Augsburger Allgemeine

Gewinner des Fraunhofer Volksmusik-Preises 2019!

Kontakt/Info: 08321 2492 []

(Eintritts-)Kosten: 16 €, ermäßigt 14 €

Veranstalter: Sonthofer Kleinkunstverein e.V.

Bayer.-Schwaben Konzert #535507.01.2020 Trompegele

volXmusik.de

Das Internet-Portal für Sänger und Musikanten sowie Freunde frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.