Volksmusik-Veranstaltungen & -Termine

Die Volksmusik-Veranstaltungen kannst du dir alternativ auch als Kompakte Liste oder auf einer Landkarte anzeigen lassen. Den Umfang steuerst du ganz einfach über die Filterkriterien. Als angemeldeter Benutzer kannst du selbst Veranstaltungen einstellen, die dann automatisch auch auf allen Seiten im »Veranstaltungs-Netzwerk Volksmusik« veröffentlicht werden.

Zeitraum: 26. Okt 2021 - 26. Nov 2021

Wirtshausakademie

So, 07.11.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
D 86153 Augsburg, Prinzstraße 14, Gaststätte Rheingold

Du bist Musikant oder Musikantin, hast keinen Anschluss an eine Musikgruppe und dir fehlt die Möglichkeit, dich im freien Dazuspielen auszuprobieren?

Du würdest aber wahnsinnig gerne mal
- dein Instrument in die Wirtschaft mitnehmen und dich an einen erfahrenen Musikanten „anhängen"?
- ein paar tolle, aber nicht zu schwere Stücke kennenlernen?
- ein paar Tipps zum Zusammenspiel bekommen?
- dich wirtshaus-musikantisch ausprobieren?
...und das alles, ohne dass dich einer böse anschaut, wenn's mal schräg klingt?

Dann nix wie auf in die „Wirtshaus-Akademie"!
Erfahrene Referentinnen und Referenten werden sich an diesen Abenden genau um deine Belange kümmern!
Die Kursabende bauen nicht aufeinander auf und können einzeln besucht werden.
Dein Instrument sollte in in den Tonarten D, G, C und F funktionieren.

Die Veranstaltungen am 7., 14. und 21. November können unabhängig voneinander besucht werden.

Leitung: Evi Heigl, Christoph Lambertz
Musikalische Begleitung: Martin Hegele, Johannes Sift, Walter Säckl
Eintritt: frei, bitte bei der Beratungsstelle für Volksmusik anmelden

 www.volksmusik.bezirk-schwaben.de

Bayer.-Schwaben Kurs #565229.09.2021 Lambertz

Maskenball in der Dampfsäg

Fr, 12.11.2021, 20:00 - 00:00 Uhr
D 87776 Sontheim, Westerheimer Straße 8, Dampfsäg

Hereinspaziert, mit Zylinder und Abendkleid, mit Plüsch und Plunder und – dieses Jahr ganz neu – ...medizinischen Gesichtsmasken! So heißt es im Herbst in derDampfsäg in Sontheim.
Der „Maskenball" ist diesmal also wirklich ernst zu nehmen, auf der Tanzfläche muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Aber das soll dem lange ersehnten Tanzspaß keinen Abbruch tun! Endlich können wir uns wieder erfreuen an der ewig jungen Musik von Johann Strauß oder Josef Lanner, dem das Hürbener Ballorchester unter der Leitung von Uwe Rachuth den unvergleichlichen Charme der guten alten Zeit verleihen wird. Aber auch Modetänze und Evergreens der goldenen Zwanziger Jahre, wie Tango, Foxtrott, Rumba und Cha Cha Cha werden aufgelegt.

Veranstalter: Dampfsäg mit Unterstützung der Beratungsstelle für Volksmusik des Bezirks Schwaben

Infos und Anmeldung: www.dampfsaeg.de

Bayer.-Schwaben Tanzen #565129.09.2021 Lambertz

Wirtshausakademie

So, 14.11.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
D 86153 Augsburg, Prinzstraße 14, Gaststätte Rheingold

Du bist Musikant oder Musikantin, hast keinen Anschluss an eine Musikgruppe und dir fehlt die Möglichkeit, dich im freien Dazuspielen auszuprobieren?

Du würdest aber wahnsinnig gerne mal
- dein Instrument in die Wirtschaft mitnehmen und dich an einen erfahrenen Musikanten „anhängen"?
- ein paar tolle, aber nicht zu schwere Stücke kennenlernen?
- ein paar Tipps zum Zusammenspiel bekommen?
- dich wirtshaus-musikantisch ausprobieren?
...und das alles, ohne dass dich einer böse anschaut, wenn's mal schräg klingt?

Dann nix wie auf in die „Wirtshaus-Akademie"!
Erfahrene Referentinnen und Referenten werden sich an diesen Abenden genau um deine Belange kümmern!
Die Kursabende bauen nicht aufeinander auf und können einzeln besucht werden.
Dein Instrument sollte in in den Tonarten D, G, C und F funktionieren.

Die Veranstaltungen am 7., 14. und 21. November können unabhängig voneinander besucht werden.

Leitung: Evi Heigl, Christoph Lambertz
Musikalische Begleitung: Martin Hegele, Johannes Sift
Eintritt: frei, bitte bei der Beratungsstelle für Volksmusik anmelden

 www.volksmusik.bezirk-schwaben.de

Bayer.-Schwaben Kurs #565329.09.2021 Lambertz

Wirtshausakademie

So, 21.11.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
D 86153 Augsburg, Prinzstraße 14, Gaststätte Rheingold

Du bist Musikant oder Musikantin, hast keinen Anschluss an eine Musikgruppe und dir fehlt die Möglichkeit, dich im freien Dazuspielen auszuprobieren?

Du würdest aber wahnsinnig gerne mal
- dein Instrument in die Wirtschaft mitnehmen und dich an einen erfahrenen Musikanten „anhängen"?
- ein paar tolle, aber nicht zu schwere Stücke kennenlernen?
- ein paar Tipps zum Zusammenspiel bekommen?
- dich wirtshaus-musikantisch ausprobieren?
...und das alles, ohne dass dich einer böse anschaut, wenn's mal schräg klingt?

Dann nix wie auf in die „Wirtshaus-Akademie"!
Erfahrene Referentinnen und Referenten werden sich an diesen Abenden genau um deine Belange kümmern!
Die Kursabende bauen nicht aufeinander auf und können einzeln besucht werden.
Dein Instrument sollte in in den Tonarten D, G, C und F funktionieren.

Die Veranstaltungen am 7., 14. und 21. November können unabhängig voneinander besucht werden.

Leitung: Evi Heigl, Christoph Lambertz
Musikalische Begleitung: Martin Hegele, Johannes Sift
Eintritt: frei, bitte bei der Beratungsstelle für Volksmusik anmelden 

www.volksmusik.bezirk-schwaben.de

Bayer.-Schwaben Kurs #565429.09.2021 Lambertz