Du befindest dich hier: InformationenVeranstaltungenDetaillierte Liste

Volksmusik-Veranstaltungen

Filterkriterien

Veranstaltungen im Zeitraum 20. Mär 2019 - 20. Apr 2019

Den Filterkriterien entsprechende Veranstaltungen

Streichmusikwochenende »Polka trifft Polska!«

Fr, 22.03.2019, 16:30 UhrSo, 24.03.2019, 12:00 Uhr
D 86450 Violau, St. Michael Str. 15, Bruder-Klaus-Heim

In der Tanzmusiküberlieferung Bayerns und Schwabens hat die Geige ihren festen Platz. Unabdingbar sind Streich­instrumente auch in der traditionellen Musik Skandinaviens, wo es einen unendlich großen und gut dokumentierten Schatz an Tanzmelodien gibt, die oftmals noch lebendig überliefert wurden.

Im diesjährigen Kurs wird bayerische Streichmusik im Speziellen auf schwedische Streichmusik treffen. Dabei unterstützen uns die beiden erfahrenen Musiker und Tanzvermittler Dieter Schnell (Kiel) und Sture Göransson (Vara, Schweden), die dafür sorgen werden, dass die wunderbaren Melodien in ihrer besonderen Stilistik mit dem entsprechenden tänzerischen Puls umgesetzt werden. 

In beiden Musikrichtungen befassen wir uns in Workshops mit stiltypischen Techniken wie Bogenstrich, Fingersatz, Verzierungsmöglichkeiten, Begleittechniken und freiem Dazuspielen.

Parallel findet die Bläserfortbildung in Violau statt. Es besteht deshalb die Möglichkeit, in gemischten Besetzungen zu musizieren.

Weitere Informationen und Anmeldeformular im Flyer.

Leitung: Evi Heigl

Veranstalter: Bezirk Schwaben, Forschungs- und Beratungsstelle für Volksmusik

Bayer.-Schwaben Kurs #403517.12.2018 Lambertz

Volksmusik für Bläser

Fr, 22.03.2019, 16:30 UhrSo, 24.03.2019, 12:00 Uhr
D 86450 Violau, St. Michael-Str. 15, Bruder-Klaus-Heim

Mit diesem Fortbildungswochenende richten wir uns an Holzund Blechbläser, die Spaß an den verschiedenen Formen traditioneller Bläsermusik haben. Für alle Instrumentengruppen und Spielformen stehen erfahrene Referenten zur Verfügung, die Workshops zu verschiedenen Themen anbieten, wie etwa Weisenblasen, Begleiten nach Gehör, Tanzlmusik, Melodien aus schwäbischen Notenhandschriften, etc. Neu im Kursangebot ist ein Workshop, der sich mit dem Erstellen von Trio- und Quartettsätzen für Holz- und Blechbläser beschäftigt. Bernhard Reitberger steht als Referent für Harmonikaspieler zur Verfügung, die in einer Tanzlmusik mit Bläsern zusammenspielen wollen. Weitere Informationen und Anmeldeformular in gesonderter Kursausschreibung.

Leitung: Christoph Lambertz

Veranstalter: Bezirk Schwaben, Forschungs- und Beratungsstelle für Volksmusik, Allgäu-Schwäbischer Musikbund

Bayer.-Schwaben Kurs #479604.03.2019 Lambertz

Iatz geht’s scho wiedrum’m Auswärts zua

Do, 28.03.2019, 19:30 Uhr
D 86551 Aichach-Klingen, Blumenthalerstr. 8, Bürgerhaus

Lieder vom Frühjahr und vom Unterwegssein

Veranstalter: Beratungsstelle für Volksmusik

Bayer.-Schwaben Singen #479820.12.2017 Lambertz

Fit für den Tanzabend

So, 31.03.2019, 19:00 Uhr
D 86153 Augsburg, Prinzstr. 14, Gaststätte Rheingold

Tanzmeister Magnus Kaindl wird verschiedene Tanzrhythmen und -figuren vermitteln, die einfach mitgetanzt werden können. Dieses Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung. Tanzvorkenntnisse sind nicht notwendig und auch Einzelpersonen sind willkommen.

Eintritt frei

Veranstalter: Beratungsstelle für Volksmusik

Bayer.-Schwaben Tanzen #479920.12.2017 Lambertz

Tante Frieda singt Sopran

Di, 02.04.2019, 19:30 Uhr
D Holzheim, Feuerwehrheim

Lieder von der buckligen Verwandtschaft, Leitung: Evi Heigl

Veranstalter: Beratungsstelle für Volksmusik

Bayer.-Schwaben Singen #480120.12.2017 Lambertz

Aus allen Ecken sprießen

Di, 02.04.2019, 20:00 Uhr
D Stoffenried, Kreisheimatstube

Lieder von Frühlingsluft und Blütenduft, Leitung: Dagmar Held

Veranstalter: Beratungsstelle für Volksmusik

Bayer.-Schwaben Singen #480020.12.2017 Lambertz

Vom Longway zum Achter – Eine tänzerische Zeitreise

Sa, 06.04.2019, 10:00 Uhr
D 89358 Wettenhausen, Dossenbergerstraße 47, Kulturcafé Original

Kette, Achter, Handtour, Damenkette, Dos-à-dos, Paarkreis, Platzwechsel, Tore – diese Figuren begegnen dem experimentierfreudigen Tänzer nicht nur in den „Old English Countrydances“ von John Playford, sondern finden sich auch in den Française- und Lancierformen wieder, die auf Bayerns Tanzböden bis heute überaus beliebt sind. Mit Peter Reichl aus Saal a. d. Donau haben wir einen sehr versierten Tanzmeister gefunden, der uns sicher durch die oftmals verschlungenen Wege der Playford´schen Choreografien geleitet. Dagmar Held schlägt dann den Bogen zu neuen Aufzeichnungen aus Bayerisch-Schwaben. Im liebevoll restaurierten Wirtshaus wartet ein wunderschöner, lichtdurchfluteter Saal mit tollem Holzparkett nur darauf, betanzt zu werden. Leitung: Peter Reichl und Dagmar Held

(Eintritts-)Kosten: 20 €

Veranstalter: Forschungsstelle für Volksmusik

Bayer.-Schwaben Tanzen #480220.12.2017 Lambertz

Reinhartshofer Volksmusiksonntag

So, 07.04.2019, 14:00 Uhr
D 86845 Großaitingen, Reinhartshofen, Weihertalstr. 6, Landgasthof Grüner Baum

Musikanten - auch kurz entschlossene - sind herzlich willkommen.

Jeden ersten Sonntag im Monat. (Außer, der erste Sonntag fällt auf Allerheiligen/Allerseelen!)

Eintritt frei

Veranstalter: Landgasthof „Grüner Baum“

Bayer.-Schwaben Stammtisch #183509.11.2018 Walter

Passionssingen

So, 07.04.2019, 15:00 – 16:00 Uhr
D 86510 Ried, St. Walburga

Hürbener Holzbläser

Glonnauer Hausmusi

Katharina Schäffler, Harfe

Glonnauer Dreigsang

Sprecher: Christoph Lambertz

Bayer.-Schwaben Kirchenmusik #492924.02.2019 Glonnau

Kindersingen

Di, 09.04.2019, 15:00 Uhr
D 86381 Krumbach, Karl-Mantel-Straße 51, Hürbener Wasserschloss

Für alle Kinder ab vier Jahren, die Spaß am Singen haben und gerne neue Lieder, Sing- und Tanzspiele zum Thema Frühling kennenlernen wollen. Leitung: Evi Heigl

Veranstalter: Bezirk Schwaben, Beratungsstelle für Volksmusik

Bayer.-Schwaben Singen #480320.12.2017 Lambertz

volXmusik.de

Das Internet-Portal für Sänger und Musikanten sowie Freunde frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.