VeranstaltungenDetaillierte Liste

Filterkriterien

Veranstaltungen im Zeitraum 24. Jan 2020 - 24. Feb 2020

Den Filterkriterien entsprechende Veranstaltungen

Münchner Tanzboden

Fr, 24.01.2020, 19:30 - 23:00 Uhr
D 80331 München, Platzl 9, Hofbräuhaus, Erkerzimmer und Münchner Zimmer im 2. Stock

Tanzen zum Mitmachen - ein bairisches Tanzvergnügen für alle

Der Münchner Tanzboden weckt die Lust auf bairisches Tanzen. Die Besonderheit: Zur Live-Musik erfahrener Tanzmusiken aus Oberbayern erklären versierte Tanzmeisterinnen und Tanzmeister typische Rhythmen, Schritt- und Figurenfolgen, die auch ohne Vorkenntnisse einfach mitgetanzt werden können. Der „Münchner Tanzboden" eignet sich dadurch auch besonders für Einsteigerinnen und Einsteiger, egal ob in Lederhosen und Dirndlgewand oder in bequemer Alltagskleidung. Einzeltänzerinnen und Einzeltänzer sind herzlich willkommen.

Tanzleitung: Katharina Mayer
Live-Musik von Grod O

(Eintritts-)Kosten: 10 €, Karten an der Abendkasse erhältlich. Einlass ab 18:30 Uhr

Veranstalter: Landeshauptstadt München, Kulturreferat - Abt. 3: Volkskultur

Oberbayern Tanzen #488521.01.2020 Kulturreferat

Volkstanzübungsabend

Mo, 27.01.2020, 20:00 - 22:15 Uhr
D 84097 Herrngiersdorf, Langstraße 29, OT Semerskirchen, Gasthaus Haslbeck

Allgemeiner Volkstanzübungsabend

Getanzt werden bekannte, aber auch weniger bekannte bzw seltene Volkstänze

Alle Tänze werden vorgezeigt.

Info: Helga & Bertl Wecker, 09441/81628

Eintritt frei

Veranstalter: Volkstanzgruppe Bürgerverein Langquaid

Niederbayern Tanzen #338629.11.2019 Semerskirchen

Boarischer Tanz in Übersee

Fr, 31.01.2020, 19:30 UhrSa, 01.02.2020, 01:00 Uhr
D 83236 Übersee, Greimelstraße 30, Gasthaus D' Feldwies

"Schneeflöckchen, schwing' das Röckchen!" - so lautet das Motto der zwei jungen Musikgruppen "Wieseckmusi" und "Röthensteiner Musikanten", die mit frischen traditionellen alpenländischen Stücken zum boarischen Tanz aufspielen.

Oberbayern Tanzen #528819.11.2019 Eva_Eix

Volkstanzübungsabend

Mo, 03.02.2020, 19:30 Uhr
D 84030 Ergolding, Rottenburger Str. 21, Pfarrsaal

L: Sebastian Meier und Adolf Schreglmann

M: Familienmusi Olzinger

Info-Tel. 0871 72648

Niederbayern Tanzen #537423.01.2020 Anita

Volkstanzübungsabend

Mo, 03.02.2020, 20:00 - 22:15 Uhr
D 84097 Herrngiersdorf, Langstraße 29, OT Semerskirchen, Gasthaus Haslbeck

Allgemeiner Volkstanzübungsabend

mit bekannten, aber auch weniger bekannten bzw seltenen Volkstänzen

Alle Tänze werden vorgezeigt

Info: Helga & Bertl Wecker, 09441/81628

Veranstalter: Volkstanzgruppe Bürgerverein Langquaid

Niederbayern Tanzen #347629.11.2019 Semerskirchen

Liachtmess-Tanz

Sa, 08.02.2020, 19:30 Uhr
D 94469 Deggendorf, Östlicher Stadtgraben 13, Kolpinghaus

M: Niederaltaicher Klarinettenmusi, den Jausengeigern und Geigenlos

V: Volksmusikpfleger des Heimat- und Trachtenvereins Deggendorf (Stamm) e.V., Restaurant Culinaria & Stadthotel Deggendorf

Eintritt 8 €

Niederbayern Tanzen #537723.01.2020 Anita

Liachtmess – Tanz 2020 in Deggendorf

Sa, 08.02.2020, 19:30 Uhr
D 94469 Deggendorf, Östlicher Stadtgraben 13

Zu Mariä Lichtmess, ein bedeutender Termin im Bauernjahr, endete nicht nur die Weihnachtszeit, sondern auch das Dienstjahr der Knechte und Mägde. Mit dem Wechsel des Dienstherrn kam nun für die Dienstboten die Zeit der "Schlenklweil" oder die Schlankldog, eine Art Urlaub. Die Zeit wurde genutzt, um sich kennenzulernen oder auch um noch ein paar Tage bei Eltern und Geschwistern zu verbringen. Die Knechte saßen in der Gaststube bei Bier und Kartenspiel oder vergnügten sich beim Eisstockschießen. Es wurde getanzt, gesungen und gefeiert.
Wie in alten Zeiten wird am Samstag, den 8. Februar, zum Liachtmess-Tanz ins Kolpinghaus Deggendorf eingeladen.
Ob Bauer, Bäuerin, Magd oder Knecht, Gandarm, Kräuterhex oder auch Musikant, alle sind willkommen, in Tracht oder „Maschkara".
Aufgespielt wird abwechselnd von der Niederalteicher Klarinettenmusi, den Jausengeiger und von Geigenlos.
Zum Tanz oder aber nur zum „Zualus´n" wird bodenständige Volksmusik stromlos (zu neudeutsch „unplugged") dargeboten.
Das Vortänzerpaar Frieda und Sepp Schober aus Hengersberg werden den einen oder anderen Tanzschritt vorzeigen, so dass Jeder die Volkstänze mittanzen kann.
Gemeinschaftsveranstaltung der Volksmusikpflege Deggendorf, des Heimat- und Volkstrachtenvereins Deggendorf (Stamm) e.V. und des Restaurant Culinaria & Stadthotel Deggendorf.

Veranstaltungsort: Kolpinghaus Deggendorf / Stadthotel, Östlicher Stadtgraben 13, 94469 Deggendorf
Wann: Samstag, 8. Februar 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Eintrittspreis: 8,00 € (Kinder, Schüler und Studenten frei)
Weitere Infos unter: Arnold.Brunner@t-online.de

Der Erlös dieser Veranstaltung kommt den jungen Musikanten und Familien bei unserem traditionellen Volksmusikseminar in Niederalteich (4. - 6. September 2020) zu Gute.

Noch kurz angemerkt:
Alle Mitwirkende verzichten dankenswerterweise auf Ihre Gage und sponsern somit das Volksmusikseminar!

Niederbayern Tanzen #535910.01.2020 ABu

Faschingsvolkstanz

Sa, 08.02.2020, 20:00 Uhr
D 94377 Steinach, Chamerstr. 1, Gasthaus Schmid; OT: Wolferszell

M: Duo Wintergrea

V: KuSK Steinach & Gasthaus Schmid

Reservierung unter 09961 1438

Niederbayern Tanzen #537823.01.2020 Anita

Zuahäusl-Aufgeiger-Faschingstanz

Sa, 08.02.2020, 20:00 Uhr
D 83131 Nußdorf am Inn, Hauptstr.8, Schneiderwirt

Der mittlerweile traditionelle maskierte alpenländische Zuahäusl Aufgeiger-Faschingstanz  mit Auftanz, "angesagten"Volkstänzen, Münchner Francais, Einlagen & Überraschungsgästen  mit den Zuahäusl Aufgeigern selbst in erweiterter Besetzung und Freunden. Masken erwünscht, kein Maskenzwang. Motto: "Sonne, Mond & Sterne ... " .

  Das alte Jahr ist kaum vergangen, schon hat ein neues angefangen
Und dann ist es glei' soweit, da san mia mitten in da Faschingszeit !
 Wahrscheinlich hat mancher von Eich schon nachgedacht,
ob de Zuahäusler Bande woi' wieder an Faschingstanz macht.
Ja freilich; des bestätigen mia allawei' gern,
daß ma am 8.Februar beim Schneiderwirt wied'rum aufspiel'n wer'n!
 So wie's bei uns schon lange is' da Brauch, so machen wir es diesmal auch.
Zu diesem unserm Faschingsfest  freu'n mia uns auf viele Gäst' !
Ihr liaben Freund' von nah und fern - mia hoffen, Ihr kommts wieder gern !
  Jetz' fragt g'wiß wieder Oana glei:   „Wos wird na heier 's Motto sei ?"
Treue, langjährig erfahrene Maschgara unter Euch dean wohl scho' spekulieren
ob mia uns mi'm Motto ebba gar an überregionale aktuelle Jubiläen orientieren.
Da gab's desmoi neben Politischem, Fernsehserien & Fußballweltmeisterschaft,
hunderte runde Gedenktag' verschiedenster Leut', de wos B'sonder's ham g'schafft.
u.a. v. Vater Mozart, Georg Queri , Leonardo de Vinci, Alexander v. Humboldt, .... und, und, und....
Neben X wohl andere wichtige Begebenheiten - 100 Jahr Thomas Manns „Herr und Hund" !
Doch heuer wollte Einer von uns gern'  als Motto „Sonne, Mond & Stern' ..."
Des hoaßad mit Planeten, Satelliten usw. doch in jedem Fall
Raumschiffe, Kometen, Milchstraß, quasi 's ganz' Weltall.
So hamma gmoant, des baßd, des mach'ma, ganz universummäßig universal
des is schee phantasievoll, gut merkbar, .... & politisch auch absolut neutral !
Oiso ! Kemmt's wieder zuawa & laßt's Enk ned schwoam !
Z'Nußdorf beim Fasching: „Da san mia dahoam !"

Oberbayern Tanzen #533003.01.2020 KWM

Übungsabend für die Pfeffenhausener Francaise

Fr, 14.02.2020, 20:00 Uhr
D 84030 Ergolding, Gasthaus Betz

V: Volksmusikverein im Landkreis Landshut e.V.

Tel. 0175 6273111

Niederbayern Tanzen #538223.01.2020 Anita

volXmusik.de

Das Internet-Portal für Sänger und Musikanten sowie Freunde frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.