Musik mit Ersatzstoffen und Geschmacksverstärkern

Charakteristikum des musikalischen Heimatkitsches ist eine postmoderne Zitatkollage, die einen sofortigen Wiedererkennungseffekt garantieren soll. Die Sehnsucht nach Heimat, ein Grundbedürfnis des Menschen, wird gnadenlos ausgenützt. Mit den volkstümlichen Darstellern dieser Heimat kann man sich identifizieren. Hier wird deutsch gesungen, wie Marianne und Michael bei ihren Auftritten unter tobendem Applaus betonen - als ob das Gebotene dadurch besser würde. Volkstümliche Musik ist die musikalische Parallele des röhrenden Hirsches in der Malerei, zu Jodlerbalkonen und urigen Wagenrädern an Eternitwänden um thuyenumzäunte Doppelhäuser. Bei den Zillertaler Schürzenjägern ist am klarsten zu erkennen, wie sie - die Zielgruppe der inzwischen gealterten Rock - Generation im Visier - ganz nach Schema F Elemente volkstümlicher Musik mit Phrasen aus der Rockmusik vermischen. Wer durch das Zillertal fährt, der sieht, wie symbiotisch die Musik der Zillertaler Schürzenjäger und der ganze Stadlkitsch zu den Betonjodlerbettenburgen in derartig durch Massentourismus zerstörte Täler paßt. Diese Musik ist Ausdruck einer Fast - Food - Gesellschaft, ein musikalischer Big Mac, mit Ersatzstoffen und Geschmacksverstärkern aus der Retorte produziert und wie das Genfood dem Original nachempfunden.

So wie immer mehr Kinder Tomatenketchup für das Original - die Tomate - halten, so wird durch den Dauerbeschuß a la Musikantenstadl das Original dieser Musik immer mehr in den Hintergrund gedrängt. Fast alle volkstümlichen Gruppen schmücken sich bezeichnenderweise mit dem Titel Original - wohl wissend, daß dies in einer gerade daran armen nivellierten Mediengesellschaft als Qualitätskriterium gilt und diese Musik und ihre Protagonisten genau das Gegenteil von original sind. Das original Trompeten - Solo, mit dem Stefan Mross den Grand Prix der Volksmusik gewann und das den Moderator Karl Moik zu öffentlichen Tränen rührte, ursprünglich von einem Original Studiomusiker. Das Playback ist überhaupt das Original - Musikinstrument der lustigen Musikanten.

volXmusik.de

Das Internetportal zur Förderung und Verbreitung frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik durch interaktive Vernetzung von Sängern, Musikanten und Freunden dieses Genres in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.