Volksmusik-Veranstaltungen & -Termine

Die Volksmusik-Veranstaltungen kannst du dir alternativ auch als Kompakte Liste oder auf einer Landkarte anzeigen lassen. Den Umfang steuerst du ganz einfach über die Filterkriterien. Als angemeldeter Benutzer kannst du selbst Veranstaltungen einstellen, die dann automatisch auch auf allen Seiten im »Veranstaltungs-Netzwerk Volksmusik« veröffentlicht werden.

Zeitraum: 03. Dez 2021 - 03. Jan 2022

Altbayerische Weihnachtsfeier mit ,, I und Sie ''

Sa, 04.12.2021, 18:00 - 23:00 Uhr
D 92436 Bruck in der Oberpfalz, Marktplatz 8, Gasthof zur Post
  ABGESAGT  

Altbayerische Weihnachtsfeier mit G'schicht'n Gedichte sowie Lieder aus der Oberpfalz.

Es gibt ein 3 Gänge Wahl Menü das wir zusammen einnehmen und anschließend die angekündigte Feier.

Wir würden uns freuen ,wenn Ihr wieder so zahlreich wie die vergangenen Jahre erscheinen würdet.

Es gelten die momentanen 3 G Regeln zwecks Corona.Hygienemaßnahmen werden eingehalten

Auf Euer Kommen freuen sich ,, I und Sie und Freunde.

Näheres zu diesem Event erfährt Ihr unter der Nummer 0172/824 5824

Bleibt gesund:

Oberpfalz Konzert #567009.11.2021 volksmusik

Musikantenstammtisch

Do, 09.12.2021, 19:30 - 22:30 Uhr
D 82205 Gilching, Tonwerkstr. 3, Gaststätte Geisenbrunn
  ABGESAGT  

A loggas zamakema ab hoibe achte auf d’Nacht in da Wirtschaft Geisenbrunn. Zum singa, spuin und zuahorcha. ’s ko kema wea mog und Zeit hod. Einladen dean d’ Volksmusikfreunde Geisenbrunn e.V.

Der Geisenbrunner „Sänger- und Musikantenstammtisch“ ist weit über dem Landkreis Starnberg hinaus bekannt und wird von vielen Gesangs- und Volksmusikgruppen gern besucht. Zuhörer sind selbstverständlich bei freiem Eintritt herzlich willkommen. Musikanten-Stammtisch jeweils ab 19.30 Uhr. Weitere Infos siehe Veranstalter.

Eintritt frei

Veranstalter: Volksmusikfreunde Geisenbrunn

Oberbayern Stammtisch #165210.07.2021 Dieter

Adventskonzert

So, 12.12.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
D 97230 Estenfeld, Joseph-Knapp-Straße 18, Katholische Pfarrkirche St. Mauritius
  ABGESAGT  

Besinnliches und Heiteres zum Advent

Lieder, Musik und Geschichten zur Vorweihnachtszeit. Es musiziert das Trio Califragilis: Rosemarie Seitz, Franz Josef Schramm, Steffi Zachmeier

Kontakt/Info: Michael Baumann, Telefon 09305-993166

Veranstalter: Freundeskreis der Kartause Estenfeld

Franken Konzert #566901.12.2021 SteffiZ

SCHWANTHALERHÖHER ADVENTSINGEN

So, 12.12.2021, 18:00 - 19:15 Uhr
D 80331 München, Gollierplatz 1, Schwanthalerhöh

„... daß's Christkind bloß Arme g'sehg'n hamm!"

Lieder, Texte und Weisen zum Advent

Es singen und spielen:

ARGETER BLÄSER
GRÜNWALDER SÄNGERINNEN
BOARISCHER HARFENDREIKLANG
ANDREAS GÖTZ , Orgel
SCHWANTHALERHÖHER DREIGSANG

Sprecher: STEFAN SEMOFF

Der Eintritt ist frei, aber Spenden sind erbeten.

Alle Besucherinnen und Besucher, bitte im Pfarrverbandsbüro St. Rupert rechtzeitig anmelden:

Telephonisch unter Nummer: 089/969 987-0, zu folgenden Öffnungszeiten:
Mo/Di 9.00-12.00 Uhr, Mi 10.00-12.00 Uhr und DO 12.00-16.00 Uhr,
oder per mail: pv-westend.muenchen@ebmuc.de
Anmeldeschluss ist Mittwoch, 08.12.2021, 12.00 Uhr

„SCHWANTHALERHÖHER ADVENTSINGEN, was fürs Herz und was fürs Gmüad,
trotz Corona oder grad desweng!"

Die Pfarrei macht sich natürlich auch Gedanken, was in diesen Zeiten verantwortbar ist. Bis dato sind wir gemeinsam der Meinung, dass unter den gegebenen Umständen, den bekannten Einschränkungen und Vorgaben, das Adventsingen durchführbar ist.Bei unserer sehr großen Kirche ist das Einhalten der Corona-Regeln möglich. Mit Anmeldung, markierten Sitzplätzen, Abstände einhalten, Angaben zu Impf- und Genesenen-Status und Kontrolle beim Einlass, sollte das Adventsingen stattfinden können.

!!! - Es gelten die aktuellen Corona-Regeln: 2G - !!!
(Falls sich die Corona-Vorschriften wieder weiter verschärfen sollten, werden wir selbstverständlich das Adventsingen kurzfristig absagen! Bitte im Pfarrbüro aktuell erkundigen.)

"A guade Stund fürs einwendig werdn, am Gmüad und am Herz was Guads zua kemma lassn, deaf ma aa net vergessn! - Trotz der furchtbaren Corona-Zeiten, oder grad desweng!"

So möcht ich Sie alle zum "Schwanthalerhöher Adventsingen" in St. Rupert ganz herzlich einladen.

In diesem Sinn und mit beste Griaß,

Andi Lackermeier
Schwanthalehöher Dreigsang

Oberbayern Kirchenmusik #567228.11.2021 AndreasLackermeier

Bairische Singstund

Do, 16.12.2021, 20:00 Uhr
D 82205 Gilching, Tonwerkstr. 3, Gaststätte Geisenbrunn
  ABGESAGT  

Es kann jeder mitsingen oder auch nur zuhören und dabei feststellen, wie schnell man ein neues Lied, ohne Notenkenntnis, erlernen kann. Gesungen werden Lieder aus unserem Liederbuch „Bairische Singstund in Geisenbrunn“ welches beibei der Singstund kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Es kann aber auch käuflich erworben werden – Preis 18,50 Euro. bei www.volksmusiknoten.de

SL: Sigi Bradl

Eintritt frei

Veranstalter: Volksmusikfreunde Geisenbrunn

Oberbayern Singen #166010.07.2021 Dieter

48. Instrumentenbau- und -spielkurs

Sa, 01.01.2022, 18:00 UhrDo, 06.01.2022, 13:00 Uhr
D 93449 Waldmünchen, Schlosshof 1

Nach einjähriger pandemiebedingter Unterbrechung kann vom 01.01.2022 bis 06.01.2022 der Instrumentenbau- und -spielkurs in Waldmünchen wieder stattfinden. Unter fachkundiger Anleitung entstehen in den Baukursen Dudelsäcke, Cajons und heuer erstmalig auch Calimbas. In Spielkursen können Spieler jeglichen Spielniveaus auf Dudelsäcken, Nyckelharpas, Geigen, Bässen, Saiteninstrumenten und Autoharps von unserem Referententeam angeleitet ihr Wissen um Spieltechniken und Repertoire erweitern. Umgesetzt wird das Gelernte dann in gemischten Ensemblekursen. Dabei steht die Vermittlung traditioneller regionaler Melodien und Lieder im Mittelpunkt. Wir schauen aber auch über den Tellerrand zu unseren Nachbarn in Franken, Tschechien und Österreich und manchmal sogar über den Tischrand hinaus ins weitere europäische und außereuropäische Ausland. Daneben sorgen weitere Aktionen und Workshops für Auflockerung und einen Kurs, der ganz im Zeichen des gemeinsamen Musizierens steht. Das diesjährige Motto lautet „majestätisch". Zum einen geht der Kurs bis zum Dreikönigstag, zum anderen ist corona ja das lateinische Wort für Krone.

Für die Teilnahme am Kurs ist der Nachweis über einen wirksamen Covid-19-Impfschutz oder eine überstandene Covid-19-Infektion nötig (2-G-Regel). Während des Kurses werden regelmäßige Testungen durchgeführt. Nur so sind unbeschwertes, gemeinsames Singen, Musizieren und Tanzen möglich.

Anmeldung und weitere Informationen über die Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz unter folgendem Formular: https://www.bezirk-oberpfalz.de/veranstaltungen/2022/instrumentenbau-und-spielkurs

Oberpfalz Kurs #567117.11.2021 OkB1969