Untereinander vernetzte Würfel

Das Veranstaltungs-Netzwerk

Dank des Veranstaltungs-Netzwerks der Volksmusik-Szene gibst du Veranstaltungs-Daten in Zukunft  nur noch 1x  ein.

Das mehrmalige Erfassen derselben Daten auf verschiedenen Plattformen ist damit Vergangenheit.

Große Reichweite

Vollautomatisch - also ohne weiteres Zutun deinerseits - erscheinen die Veranstaltungen in allen Veranstaltungs-Kalendern unserer Partner wie z.B. 

Doch damit nicht genug!

Private Nutzung

Mit einem einzigen Mausklick kopierst du jede im Veranstaltungs-Netzwerk gelistete Veranstaltung in deinen Google-Kalender. Alle bereits erfassten Veranstaltungs-Daten wie Datum, Uhrzeit, Veranstaltungsadresse und Beschreibungstext werden automatisch übernommen.

Einbindung in deine Website

Öffentliche Auftritte deiner Musikgruppe, die bereits im Veranstaltungs-Netzwerk gelistet sind, kannst du in deine eigene Homepage einbinden. Und das - wie bereits gesagt - ohne die Veranstaltungs-Daten nochmal eingeben zu müssen!

Am schnellsten und einfachsten bindest du den Veranstaltungskalender in deine Webseite ein über einen sogenannten IFRAME mit folgender URL:

http://x.volxmusik.de/group_events.html?filter=Gruppenname

Ersetze dabei Gruppenname durch den Namen deiner Gruppe. Fertig!

Bitte beachte: Umlaute, Leer- oder Sonderzeichen im Namen der Gruppe, müssen in URL-Codes encodiert werden. „Heikle“ Sonderzeichen wie z.B. den Apostroph einfach weglassen! Hier einige Beispiele:

  • Die Schreinergeiger
     Die%20Schreinergeiger
  • d’ 4 Blechseggln
     4%20Blechseggln

Alternativ können unsere Veranstaltungsdaten via API im JSON-Format abgerufen und weiterverarbeitet werden. Damit hast du völlige Freiheit bzgl. Umfang und Darstellung.

Du willst Teil des Veranstaltungs-Netzwerkes werden und Veranstaltungen auch auf deiner Website anzeigen?
Unser Webmaster ist dir gerne bei der technischen Umsetzung behilflich.