kategorisierte Artikel

Artikel der Kategorie Personalien

Da hat doch jemand was vor!

Ein unermüdlicher Mensch gibt kräftige Lebenzeichen

Deutschfeistritz, [von Werner Miklautsch]
Pressefoto von Hermann Härtel, sen.
copyright by Foto Fischer, A 8010 Graz

Er ist Steirer, er ist Musikant, hat Kaufmann und Nähmaschinenmechaniker gelernt, alles hinter sich gelassen und hat seine Musikleidenschaft zum Beruf gemacht: In der Kulturabteilung der Steiermärkischen Landesregierung. Und dort ist er an der Entwicklung und Umsetzung so mancher Projekte weit im überregionalen Raum redlich beteiligt. Wer glaubt, das ist schon alles, der irrt gewaltig.

In memoriam Max Rosenzopf

Sondersendung in unserem webRadio

Graz, [von Walter Säckl]
Foto von Max Rosenzopf an einem Tisch sitzend die Steirische Harmonika spielend
Mit freundlicher Genehmigung von Bernhard Prangl, Leibnitz

Max Rosenzopf, Komponist, Musikant, Musikverleger und Pionier in Sachen Volksmusik, ist am 30.01.2020, im Alter von 83 Jahren verstorben.

Werner Miklautsch aus unserem volXmusik.de-Team hat aus diesem Anlass ihm zu Ehren eine einstündige Sondersendung zusammengestellt.

Neues Gesicht im volXmusik.de-Team

Werner Miklautsch

[von Walter Säckl]
Foto von Werner Miklautsch mit Kopfhörern und Mikrophon in der Hand

Wir, das volXmusik.de-Team, haben großes Glück und freuen uns sehr, einen neuen aktiven Mitstreiter an unserer Seite zu haben, der uns ab sofort nach Kräften unterstützen und nach und nach diverse redaktionelle Aufgaben für unser Portal übernehmen wird.

In memoriam Rudi Pietsch

Sondersendung in unserem webRadio

[von Walter Säckl]

Wie bereits gemeldet, ist Rudi Pietsch, ein österreichischer Musiker und Musikwissenschaftler, u.a. musikalischer Leiter der Tanzgeiger, im Alter von nur 68 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. (Weitere Infos hierzu findest du auch in unserem Volksmusik-Blog.)

Wir, das volXmusik.de-Team, haben aus diesem Anlass ihm zu Ehren eine einstündige Sondersendung zusammengestellt.

Gedenkgottesdienst für Prof. Rudi Pietsch

in Stift Göttweig

[von Dieter Kuttenberger]

Am Samstag, 29. Februar 2020 findet um 15.00 Uhr ein Gedenkgottesdienst im Stift Göttweig bei A-3511 Furth bei Göttweig für Dr. Rudolf „Rudi“ Pietsch statt.

Rudi Pietsch gestorben

Leiter der Tanzgeiger nach schwerer Krankheit verstorben.

[von Dieter Kuttenberger]
Foto von Rudi Pietsch
Foto: Helmut Lackinger

Mit großer Trauer und tiefer Bestürzung geben wir bekannt, dass unser Rudi, musikalischer Leiter der Tanzgeiger, Mentor und vor allem guter Freund, nach schwerer Krankheit in der Nacht auf den 5. Februar 2020 seine Geige für immer im Geigenkasten verschlossen hat.

Martin Wölzmüller gestorben

Der Bayerische Landesverein für Heimatpflege trauert um seinen Geschäftsführer

[von Dieter Kuttenberger]

Der langjähriger Geschäftsführer des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege, Martin Wölzmüller, ist nach kurzer, schwerer Krankheit, völlig überraschend am 27. April 2019 verstorben.

Neuer Kreisheimatpfleger für Fürstenfeldbruck

Ingeborg Heining und Brigitte Schäffler sind Kreisheimatpfleger für Volksmusik und Volkstanz.

Fürstenfeldbruck, [von Dieter Kuttenberger]

Nach langer Suche hat das Landratsamt Fürstenfeldbruck gleich zwei Nachfolgerinnen für den scheidenden Kreisheimatpfleger im Bereich Volksmusik Sepp Kink gefunden. Um die Volksmusik und Volkstanz  kümmern sich ab 1. April 2019 Ingeborg Heining und Brigitte Schäffler.

“hoib & hoib“ holt sich nächste Auszeichnung

Die jungen Volksmusikanten erhalten den Traunsteiner Lindl

Traunstein, [von Dieter Kuttenberger]

Nach dem Herma-Haselsteiner-Preis beim alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck haben sich die jungen Volksmusikanten „hoib & hoib“, aus den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Garmisch-Partenkirchen, beim Wettbewerb um den „Traunsteiner Lindl“ die begehrte Trophäe geholt.

Kreisheimatpfleger für Lkr. FFB gesucht

Toni Drexler und Sepp Kink geben in absehbarer Zeit ihre Ämter auf

[von Dieter Kuttenberger]

Nachfolger gesucht! Toni Drexler wird zum Jahresende aufhören, Sepp Kink zum 30. März 2019.

volXmusik.de

Das Internetportal zur Förderung und Verbreitung frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik durch interaktive Vernetzung von Sängern, Musikanten und Freunden dieses Genres in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.