Stoaberg Musi trifft Magdalena Neuner

Ex-Biathletin Magdalena Neuner hat für eine Wohltätigkeits-CD die Harfenbegleitung eingespielt.

[von Dieter Kuttenberger]

Die zwölffache Biathlon-Weltmeisterin und zweimalige Olympiasiegerin hat erstmals eine CD aufgenommen.

Die 26-Jährige spielte in einem Mühldorfer Tonstudio gemeinsam mit der Volksmusikgruppe „Stoaberg Musi“ eine CD ein. Zwei Euro je verkaufte CD kommen der Björn-Schulz-Stiftung – einer Wohltätigkeitseinrichtung für Familien mit kranken Kindern – zugute.

Bereits mit neun Jahren erhielt Magdalena Neuner Harfenunterricht und trat bei Gottesdiensten auf. 

Auf der CD „Stoaberg Musi trifft Magdalena Neuner“ ist sie sechs Mal mit der Harfenbegleitung und einmal mit dem Solo-Stück „Häusl Walzer“ zu hören.

Erscheinen soll die Benefiz-CD am 5. Dezember. Sie kann über die Seiten der Stoaberg Musi für 18 Euro bestellt werden.

Quelle: Focus

#518 Personalien

volXmusik.de

Das Internetportal zur Förderung und Verbreitung frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik durch interaktive Vernetzung von Sängern, Musikanten und Freunden dieses Genres in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.