Volksmusik-BlogVolksmusik-Blog-Artikel

Mensch liest Zeitung

Namen und Neuigkeiten aus der Volksmusik-Szene der letzten 12 Monate

Vereins-Aktivitäten, Personalien aus Institutionen und Verbänden, neue Volksmusik-Projekte, Veranstaltungsrückblicke …

Der Artikel

Es wird ein Stern aufgehen

Tiroler Adventsingen 2015

, Innsbruck
Orientalisch gekleideter Mann mit Teleskop

Auch dieses Jahr wird das Tiroler Adventsingen wieder im Congress Innsbruck über die Bühne gehen. Ausgewählte Gruppen aus Nord-, Süd- und Osttirol  werden wieder mit authentischer Musik und überliefertem Brauchtum diese seit 1967 inszenierte Veranstaltung zum unvergesslichen Erlebnis werden lassen.
Soviel sei verraten:  Das Publikum wird eine Weihnachtsgeschichte in musikalisch und darstellerisch anderer, neuer Form erleben werden.

Das Tiroler Adventsingen im Congress Innsbruck hat bereits Tradition. Diese Initiative des Tiroler Volksmusikvereines stimmt mit authentischer Musik und überliefertem Brauchtum seit Dezember 1967 auf die besinnlichste Zeit des Jahres und auf das Weihnachtsfest ein. Ausgewählte Musik- und Gesangsgruppen aus Nord-, Süd-, und 
Osttirol begeistern jährlich bei dieser einzigartigen Kulturveranstaltung. Und die Veranstalter ziehen alle Register um das Tiroler Adventsingen immer wieder zu einem unvergleichlichen Erlebnis werden zu lassen. 
Für die diesjährige Inszenierung konnte der Tiroler Volksmusikverein unter ihrem Obmann Peter Margreiter, den bekannten Innsbrucker Regisseur Norbert Mladek gewinnen. Und der verspricht eine ungewöhnliche Dramaturgie: „Das Publikum wird die Weihnachtsgeschichte miterleben. Nicht klassisch, sondern musikalisch und darstellerisch in gänzlich neuer Form. Ein thematisch wechselndes Bühnenbild wird die Stimmung noch unterstreichen. Ein Abend an dem man die Musik und das Schauspiel genießen kann, aber auch ein Abend zum Nachdenken!“
Orientierender Blickfang für das Tiroler Adventsingen 2015 sind Sterndeuter in der Gestalt der Heiligen Drei Könige, die als Wegbereiter und Begleiter zur Krippe bei der Suche nach dem Heil durch die Veranstaltung führen werden.

Es treten auf: Der Kirchenchor Hatting, die Haller Stadtpfeifer, die Geschwister Kreidl aus dem Zillertal, die Pirchbach Soatnmusig aus Söll, der Familiengesang Bergmann aus Osttirol, das Hattinger Klarinettenquartett und die Pusterer Vielsaitigen aus Südtirol.

Das Tiroler Adventsingen wird am 12. und 13. Dezember jeweils um 17:00 Uhr im Congress Innsbruck / Saal Tirol  über die Bühne gehen. Das bekannt große Interesse empfiehlt die Sicherung einer Eintrittskarte bereits im Vorverkauf (Ö-Ticket, Raiffeisenbanken u.a.)

Mehr Infos unter: www.tiroler-volksmusikverein.at

#583 Dieter Kuttenberger Veranstaltungen

volXmusik.de

Das Internet-Portal für Sänger und Musikanten sowie Freunde frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.