Thema: Probleme beim schnellen Bassspiel (Steirische Harmonika)

04.06.2019 15:43
Avatar
Beiträge: 2

Ich habe nach 3,5 Jahren mit verschiedenen Lehrern Unterricht immer noch riesen Probleme den Bass zu halten bei schnellen mit mittelschnellen Stücken.Da komme ich immer aus dem Takt . Ich bin schon am verzweifeln und denke übers aufhören nach..Walzer und Landler gehen gut aber Polka ect da hakt es gewaltig....hat jemand gleiche Erfahrungen und evt. Übungs vorschläge für mich???

04.06.2019 19:29
Avatar
Beiträge: 18

Langsam spielen bis es sitzt und dann eben immer schneller werden. Der Bass muss ja zum Anderen passen und mit der Zeit gehts dann automatisch.

04.06.2019 19:42
Avatar
Beiträge: 2

Danke für den Tipp

volXmusik.de

Das Internetportal zur Förderung und Verbreitung frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik durch interaktive Vernetzung von Sängern, Musikanten und Freunden dieses Genres in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.