Glonnauer Dreigsang

Region: Oberbayern
#669 25.12.2020

Beschreibung

ohne Foto

Der Glonnauer Dreigsang besteht offiziell seit 2010, jedoch singen Gabi, Brigitte und Elisabeth bereits seit Jahren zusammen in der Musikgruppe Glonnauer Hausmusi. Ihre ersten gesanglichen Schritte machten Gabi, Brigitte und Elisabeth bereits als Kinder bei Hermann Well, dem Vater der Biermösl Blosn. Das Reportoire besteht aus Liedern für den gesamten Jahreskreis, ob kirchlich (z.B. Bauernmesse von A. Thoma, Fischbachauer Messe, Chiemgauer Messe u.a.) oder weltlich (z.B. Zwoa schwarzbrauen Rösserl, Da oane Summa u.a.). Gerne werden Gottesdienste gestaltet oder bei Passions-, Marien-, Adventssingen mitgewirkt. Auch die Gestaltung von Weihnachtsfeiern mit Gesang, Volksmusik und Lesung (je nach Wunsch) wird vom Glonnauer Dreigsang gerne gemacht. Bei Hoagarten, Musikantentreffen, Geburtstags- oder Betriebsfeiern trägt der Dreigesang auch gerne zum Gelingen bei.

Kontakt

Brigitte Schäffler
82281 Egenhofen, Herrnzell 2
+49 162 9132052

Besetzung

Gabi Haslauer - 1. Stimme

Brigitte Schäffler - 2. Stimme

Elisabeth Lugmair - 3. Stimme

Einsatzbereiche

Passionssingen, Mariensingen, Adventssingen, Gottesdienste, Trauungen, Taufen, Beerdigungen, Hoagarten, Musikantentreffen, Geburtstage, Heimatabende, Firmenfeiern, Weihnachtsfeiern,

Merkmale

  • Saitenmusik
  • kirchliche Musik
  • Couplets
  • Wirtshausunterhaltung
  • auswendig
  • überwiegend urheberrechtsfrei

Video(s) / Hörbeispiel(e)

..

Du kannst diesen Inhalt als angemeldeter Benutzer kommentieren.

Öffentliche Auftritte: 0

Derzeit stehen keine öffentlichen Auftritte an.

Die Liste der öffentlichen Auftritte berücksichtigt alle öffentlichen Veranstaltungen, in deren Beschreibung der Text »Glonnauer Dreigsang« vorkommt.

volXmusik.de

Das Internetportal zur Förderung und Verbreitung frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik durch interaktive Vernetzung von Sängern, Musikanten und Freunden dieses Genres in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.