Kitzbühler Feischtagmusig

Region: Tirol  ✧  Homepage
#322 21.06.2020

Beschreibung

ohne Foto

Die Kitzbühler Feischtagmusig besteht seit 1996. Der Name der Gruppe geht auf die Tatsache zurück, dass alle Musikanten in mehreren Gruppen mitwirken und nur an den Feiertagen Zeit fanden, um miteinander zu spielen. Alle Musikanten beherrschen mehrere Instrumente, deshalb gibt es zu jedem Anlass die richtige Besetzung. Am liebsten spielen wir im kleineren Rahmen, zu kirchlichen Anlässen und im Wirtshaus.

Kontakt

Stefan Brandstätter
A 6370 Kitzbühel, Hausbergtal 5
Kontaktformular

Besetzung

2 Hackbretter, Gitarre, Bass

Zither, Hackbrett, Gitarre, Bass

2 Zieharmonikas, Harfe, Bass

Ziehharmonika, Zither, Harfe, Bass

Akkordeon, 2 Hackbretter, Gitarre

2 Okarinas, Harfe, Zieharmonika

Ziehharmonika, Hackbrett, Harfe, Tuba

Harfenduo

Einsatzbereiche

Musikantenhoangart, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, musikalische Umrahmung beim Essen

Merkmale

  • Saitenmusik
  • Tanzlmusik
  • kirchliche Musik
  • Eigenkompositionen
  • Wirtshausunterhaltung
  • auswendig
  • konzertant
  • wechselnde Besetzungen
  • überwiegend urheberrechtsfrei

Verfügbare Medien

  • CD(s)

Öffentliche Auftritte: 0

Derzeit stehen keine öffentlichen Auftritte an.

Die Liste der öffentlichen Auftritte berücksichtigt alle öffentlichen Veranstaltungen, in deren Beschreibung der Text »Kitzbühler Feischtagmusig« vorkommt.

volXmusik.de

Das Internetportal zur Förderung und Verbreitung frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik durch interaktive Vernetzung von Sängern, Musikanten und Freunden dieses Genres in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.