Hoppála

Region: Oberpfalz  ✧  Homepage
#22 07.03.2021

Beschreibung

ohne Foto

Die Gruppe “Hoppála“ ist eine 4-köpfige „Mini-Blaskapelle“. Ganz ohne Strom unterhalten diese vier Musiker bei Geburtstagen, Vereins- und Betriebsfesten, Schiffsfahrten, kulturelle Veranstaltungen, etc. das Publikum mit originaler bayerischer Wirtshausmusik und verbreiten somit den „Flair“ unserer Heimat auch auf kleineren Veranstaltungen. Auf den Gesang legen sie großen Wert, da dieser im Wechsel mit den Blasinstrumenten für ein hohes Maß an Abwechslung, Stimmung und Unterhaltung sorgt. Der musikalische Bogen spannt sich von traditioneller bayrischer Musik, Schlager der 60er bis 80er. Die Vielseitigkeit wird durch gelegentliche solistische Darbietungen unterstrichen. Sie hatten bereits Auftritte im In- und Ausland; unter anderem für: Lufthansa, Mercedes- Benz, Siemens, Sheraton-Hotel Warschau

Kontakt

Toni Schmid
D 93089 Aufhausen, Seidenbuschstraße 35
+49 9454 295
+49 170 2072266

Besetzung

Aloys Gsenger - Flügelhorn, Trompete
Toni Schmid - Klarinette, Trompete
Othmar Pleischl - Tuba
Stefan Würger - Akkordeon

Einsatzbereiche

bayrische Abende, private Feierlichkeiten, kulturelle Veranstaltungen, Bierfeste uvm.

Merkmale

  • Tanzlmusik
  • kirchliche Musik
  • Internat. trad. Musik
  • Eigenkompositionen
  • Wirtshausunterhaltung
  • auswendig
  • konzertant
  • wechselnde Besetzungen
  • und ist zu hören im
    webRadio volXmusik.de

Verfügbare Medien

  • Demo-CD(s)
..

Du kannst diesen Inhalt als angemeldeter Benutzer kommentieren.

Öffentliche Auftritte: 0

Derzeit stehen keine öffentlichen Auftritte an.

Die Liste der öffentlichen Auftritte berücksichtigt alle öffentlichen Veranstaltungen, in deren Beschreibung der Text »Hoppála« vorkommt.

volXmusik.de

Das Internetportal zur Förderung und Verbreitung frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik durch interaktive Vernetzung von Sängern, Musikanten und Freunden dieses Genres in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.