Volksmusik-Veranstaltungen & -Termine

Die Volksmusik-Veranstaltungen kannst du dir alternativ auch als Kompakte Liste oder auf einer Landkarte anzeigen lassen. Den Umfang steuerst du ganz einfach über die Filterkriterien. Als angemeldeter Benutzer kannst du selbst Veranstaltungen einstellen, die dann automatisch auch auf allen Seiten im »Veranstaltungs-Netzwerk Volksmusik« veröffentlicht werden.

Zeitraum: 12. Mai 2021 - 12. Jun 2021

Teufelsgeigentreffen des Steirischen Volksliedwerk

Di, 18.05.2021, 14:00 - 20:00 Uhr
A 8045 Graz-Weinitzen

Am Dienstag vor Pfingsten suchen wir wieder die originellsten Instrumente mit ihren SpielerInnen wenn es heißt: Wer wird „Geigateifl" 2021? HarmonikaspielerInnen sind erwünschte und begehrte Gäste.

Mit: Ernst Fritz (vulgo BlizzFrizz)
Gunther Hasewend (vulgo OberWelschTeufel)
Christian Hartl (vulgo ErzbergerBålgfålter)
Michael Reiter (vulgo Admonter Stiftsbradler)

Ort: Gasthaus Zum Höchwirt, Zösenberg 6,
8045 Graz-Weinitzen

Kosten: € 5,– / Keine Anmeldung erforderlich,
coronabedingt aber Registrierung vor Ort.

Nächtigungsmöglichkeiten in der Umgebung:
Pension Scherwirt, Stattegger Straße 135, 8045 Graz-Andritz, T: 43 316 691169

Haus Anna, Ursprungweg 101, 8045 Graz-Andritz T: 43 316 691253

Pension Günther, Radegunder Straße 144, 8045 Graz-Andritz T: 43 316 691960

Kontakt/Info: Steirisches Volksliedwerk, T: +43 (0)316 908635 []

Veranstalter: Steirisches Volksliedwerk

Steiermark Stammtisch #557902.12.2020 Steirisches_Volksliedwerk

Alpenländische Maiandacht

Do, 20.05.2021, 19:00 - 20:00 Uhr
D 83080 Oberaudorf / Niederaudorf OT Reisach, Urfahrnstrasse 7 / 9

Auch heuer findet wieder eine "Alpenländische Maiandacht " in der Schloßkapelle Urfahrn statt. Bei schöner Witterung ggf. im Freien.

Die REISACHER SÄNGER gestalten diese Andacht musikalisch.

Näheres zu den Hygienevorschriften unter der website - Pfarrverband Oberes Inntal.

Oberbayern Kirchenmusik #560816.04.2021 Bonifatius

AUFTAKTSEMINAR

Fr, 28.05.2021, 17:00 UhrSo, 30.05.2021, 14:00 Uhr
D 94078 Freyung, Langgasse 7

Erfahrene Musiklehrer und Musikanten geben ein Wochenende lang ihr Können und ihre Begeisterung für die regionale Volksmusik weiter.

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Kindergartenkind oder Oma und Opa, für alle werden sie Noten, Tipps und Anregungen bereithalten.

Unterrichtet werden die Musikanten im Einzelunterricht (je 4 x 30 Minuten) die gängigen Volksmusikinstrumente Akkordeon, Blockflöten, Geige, Gitarre (Begleitung und Melodie-Gitarre), Hackbrett, Harfe, Klarinette, Kontrabass, Posaune, Steirische Harmonika, Tenorhorn oder Tuba. Aber auch bestehende Gesangs- und Instrumentalensembles sind herzlich eingeladen ihre Fertigkeiten und den Zusammenklang zu verbessern oder neue Stücke und Lieder einzustudieren. Für diese Ensembles empfehlen wir je 4 x 30 Minuten Gruppenunterricht zusätzlich zu buchen. Je Einheit und Person Euro 10,00

Referenten:

Birgit Tomys (Leitung), Mariele Bernkopf, Raphael Kühberger, Hermann Hupf, Simon Rothmayer

Kursgebühr:

220 € inkl. Übernachtung im Einzelzimmer in der Akademie / 200 € inkl. Übernachtung im Doppelzimmer in der Akademie/ Übernachtung im Einzelzimmer im Hotel 240 €/ 220 € inkl. Übernachtung im Doppelzimmer im Hotel / 140 € ohne Übernachtung sowie Verpflegung, exkl. Getränke, exkl. Kurbeitrag (2 € je Erwachsener/Nacht; 1 € je Kind 6-17 Jahre/Nacht) Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben dürfen wir unsere Zimmer derzeit nur als Einzel- bzw. Doppelzimmer belegen. Mehrbettzimmer innerhalb eines Hausstandes auf Anfrage möglich

Anmeldung und weitere Informationen unter:

https://www.volksmusikakademie.de/programm/seminarprogramm/

Niederbayern Kurs #561008.04.2021 Volksmusikakademie

¡sing! Singtag des Steirischen Volksliedwerks

Sa, 29.05.2021, 10:00 - 22:00 Uhr
A 8020 Graz, Mariahilferplatz
  ABGESAGT  

Verschoben von 2020: Das spontane, ungezwungene, einfache gemeinsamen Singen steht wieder im Mittelpunkt unseres Singtags, der heuer im Rahmen von Graz Kulturjahr 2020 rund um den Mariahilferplatz in Graz stattfindet. Besonderes Augenmerk richten wir dabei auf die Frage, wie die Stadt singt und klingt und dabei wollen wir Jung und Alt zum Mitmachen anregen. Zu den Programmpunkten zählen (Mit-)Singkurse zu verschiedenen Themen, Gesangs- und Musikaufführungen verschiedenster lokaler Gruppen, Sängerinnen und Sänger sowie musikalische Stadtspaziergänge. Ein Singtag für Groß und Klein, für Gesangserfahrene und Einsteiger.

Im Anschluss (ab 17:00) findet unter dem Titel „Volkskultur in Bewegung" – mit Publikums-Beteiligung – eine Präsentation der steirischen volkskulturellen Verbände statt, die in einer gemeinsamen Interaktion nach einem Arrangement von Reinhard Summerer gipfelt. Danach finden in einigen ausgewählten Gaststätten in der Nähe Sänger- Jodel- und Musikantenstammtische statt.

Eintritt frei!

Die Veranstaltung findet im Rahmen von „Graz Kulturjahr 2020" statt

Foto (c): STVLW / Martina Unterrainer

Kontakt/Info: Steirisches Volksliedwerk, T: +43 (0)316 908635 []

Veranstalter: Steirisches Volksliedwerk

Steiermark Singen #558002.12.2020 Steirisches_Volksliedwerk

Alpenländische Maiandacht

So, 30.05.2021, 19:00 - 20:00 Uhr
D 83080 Oberaudorf, Oberfeldweg 2, Kath. Kirche "Zu unserer lieben Frau "

Die REISACHER SÄNGER gestalten die Alpenländische Maiandacht in der wunderbaren spätgotischen Pfarrkirche von Oberaudorf im Oberen Inntal.

Die Hygienevorschriften unter der website " Pfarrverband Oberes Inntal " sind zwingend einzuhalten . 

Oberbayern Kirchenmusik #560903.04.2021 Bonifatius

Jodeln und Spazieren

Fr, 11.06.2021, 14:30 UhrSo, 13.06.2021, 15:00 Uhr
A 8435 Wagna, Dorfstraße 17, Retzhof

Diesmal jodeln wir nicht in den Bergen, sondern in den Weinbergen: Auf gemütlichen Spaziergängen (max. 4 Gehstunden, max. 200 Höhenmeter) streifen wir durch den Süden der Steiermark, erkunden aber auch das schöne Bildungshaus Retzhof vom Weinkeller bis zur Schlosskapelle.
Da wird auf jeden Fall der „Leibnitzer Dreidudler" angestimmt.

Mit: Eva Maria Hois

Datum: 11.–13. Juni 2021, Fr. 14:30 Uhr–So. 15 Uhr
Ort: Retzhof, Dorfstraße 17, 8435 Wagna

Kosten: € 155,– (für Mitglieder des Steirischen Volksliedwerks: € 135,–)
Frühbucher bis 31.3.: € 150,– (für Mitglieder € 130,–)

Anmeldeschluss: 8. Juni 2021

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen: Retzhof, T: +43 (0)3452 82788 0, E: office@retzhof.at
€ 67,– p.P. / Nacht im DZ inkl. Vollpension, € 9,– Einzelzimmerzuschlag / Nacht, € 1,50 Nächtigungsabgabe p.P. / Nacht.

Steirische KursteilnehmerInnen (Minderjährige, SchülerInnen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen.

Kontakt/Info: Steirisches Volksliedwerk, T: +43 (0)316 908635 []

Veranstalter: Steirisches Volksliedwerk

Steiermark Kurs #559102.12.2020 Steirisches_Volksliedwerk

HARMONIKA - UNSERE LEIDENSCHAFT

Fr, 11.06.2021, 17:00 UhrSo, 13.06.2021, 14:00 Uhr
D 94078 Freyung, Langgasse 7

Die fortgeschrittenen Teilnehmer dieses Seminars machen sich auf Spuren- und Klangsuche. Sie erkunden zusammen mit renommierten Referenten, die entweder selbst stilprägend wirken oder Vorbildern sehr nahe stehen, außergewöhnliche Stücke und unverwechselbare Stile. Hinweise zur Spieltechnik und wertvolle individuelle Anregungen zum eigenen ausdrucksstarken Musizieren sorgen für so manches Aha-Erlebnis bei Jung und Alt!

Referenten:

Hermann Huber, Kathi Gruber, Matthias Pürner, Andreas Schmid, Florian Kasberger

Kursgebühr:

(Akademie derzeit ausgebucht) Übernachtung im Einzelzimmer im Hotel 240 €/ 220 € inkl. Übernachtung im Doppelzimmer im Hotel / 140 € ohne Übernachtung sowie Verpflegung, exkl. Getränke, exkl. Kurbeitrag (2 € je Erwachsener/Nacht; 1 € je Kind 6-17 Jahre/Nacht) Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben dürfen wir unsere Zimmer derzeit nur als Einzel- bzw. Doppelzimmer belegen. Mehrbettzimmer innerhalb eines Hausstandes auf Anfrage möglich

Anmeldung und weitere Informationen unter: 

https://www.volksmusikakademie.de/programm/seminarprogramm/

Niederbayern Kurs #559630.03.2021 Volksmusikakademie

Musik für Singvögel und Tanzmäuse

Sa, 12.06.2021, 09:30 - 15:30 Uhr
A 8413 Ragnitz, Laubegg 1, Schloss Laubegg

Familienmusiktag mit dem Steirischen Volksliedwerk
Gemeinsam mit ihren Eltern erleben Kinder auf spielerische Art und Weise einen ersten Einstieg in die Welt der Musik. Die Begeisterung und Lust am Singen, Tanzen und Musizieren steht dabei im Vordergrund. Fingerspiele für die Kleinsten, traditionelle und neue Kinderlieder sowie das vielfältige elementare Orff-Instrumentarium sorgen dabei für musikalischen Spaß. Am Ende des Tages werden lauter kleine und große Singvögel und Tanzmäuse durch den Raum flitzen.
Für Erwachsene mit Kindern von 3 bis 6 Jahren.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Mit: Kathrin Ully u.a.
Datum: 12. Juni 2021, 9:30–15:30 Uhr (mit Mittagspause)
Ort: Schloss Laubegg, Laubegg 1, 8413 Ragnitz
Kosten: Erwachsene: € 40,– (für Mitglieder* € 35,–)
Kinder: € 8,– (für Mitglieder des Steirischen Volksliedwerks*: € 5,–)

*Für InhaberInnen des ZWEI UND MEHR-Steirischer Familienpass gelten bei diesem Kurs ebenfalls die Mitgliederpreise.

Mittagessen vor Ort zu familienfreundlichen Preisen (Erwachsene € 11,50, Kinder um die Hälfte bzw. bis 4 J. frei.

Kontakt/Info: Steirisches Volksliedwerk, T: +43 (0)316 908635 []

Veranstalter: Steirisches Volksliedwerk

Steiermark Kurs #559503.12.2020 Steirisches_Volksliedwerk

volXmusik.de

Das Internetportal zur Förderung und Verbreitung frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik durch interaktive Vernetzung von Sängern, Musikanten und Freunden dieses Genres in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.