Volksmusik-Veranstaltungen & -Termine

Die Volksmusik-Veranstaltungen kannst du dir alternativ auch als Kompakte Liste oder auf einer Landkarte anzeigen lassen. Den Umfang steuerst du ganz einfach über die Filterkriterien. Als angemeldeter Benutzer kannst du selbst Veranstaltungen einstellen, die dann automatisch auch auf allen Seiten im »Veranstaltungs-Netzwerk Volksmusik« veröffentlicht werden.

Zeitraum: 20. Okt 2020 - 20. Nov 2020

Deutsche Bauernmesse mit den Reisacher Sängern

So, 25.10.2020, 10:30 - 11:30 Uhr
D 83098 Degerndorf am Inn, Kirchenstrasse 26

Die Reisacher Sänger gestalten musikalisch den Gottesdienst in der Christkönig Pfarrkirche Degerndorf am Inn.

Die Kirche wurde 1947/49 aus Biberstein erbaut und 1950 durch Kardinal Faulhaber geweiht.
Der helle Saalbau ist 36 m lang und 15 m breit, hat eine halbrunde Apsis mit Krypta und erinnert in seiner Grundform an eine frühchristliche Basilika. Der 31 m hohe Kirchturm wurde erst 1956 fertig gestellt.
Der einfache Altarblock aus Biberstein wirkt aus der Ferne wie der Grundsockel für das 6 m große Kruzifix, das die ganze Kirche beherrscht. Prof. Hans Wimmer schuf dieses moderne und ungewöhnliche Kunstwerk, das 1950 sogar in der Weltausstellung Christlicher Kunst in Rom ausgestellt worden war: Christus ist als Friedenskönig dargestellt, der mehr die Ruhe des erschöpften Siegers als den Schmerz des Gepeinigten ausstrahlt. Die Körperhaltung und die eigenartige Haltung der überlangen Arme symbolisieren einen Kelch.
Am südlichen Seitenaltar ist das Tabernakel aus Bronze (1963) des Rosenheimer Bildhauers Josef Hamberger, der damals ebenfalls einige Änderungen im Altarraum durchführte. Darüber ist eine Altöttinger Madonna des Degerndorfer Künstlers Matthias Perthaler von 1752. An der nördlichen Seitenwand ist ein ca. 2 m x1,50 m großes Bild der Hl. Familie, vermutlich aus dem Beginn des 18. Jahrhunderts, dessen Künstler unbekannt ist. Dieses Bild, wie auch die Schmerzhafte Muttergottes und die Kontursägebilder von Sebastian Rechenauer d. Ä. sowie die Nothelfertafeln, 1782 gestiftet von Anton Perthaler, waren früher in der Ägidiuskirche.
Literaturhinweis:
Kirchenführer für Christkönig mit St. Ägidius und St. Magdalena
(Autoren: Evelin und Henning v. Rochow)

Oberbayern Kirchenmusik #556304.10.2020 Bonifatius

volXmusik.de

Das Internetportal zur Förderung und Verbreitung frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik durch interaktive Vernetzung von Sängern, Musikanten und Freunden dieses Genres in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.