Volksmusik-Veranstaltungen & -Termine

Die Volksmusik-Veranstaltungen kannst du dir alternativ auch als Kompakte Liste oder auf einer Landkarte anzeigen lassen. Den Umfang steuerst du ganz einfach über die Filterkriterien. Als angemeldeter Benutzer kannst du selbst Veranstaltungen einstellen, die dann automatisch auch auf allen Seiten im »Veranstaltungs-Netzwerk Volksmusik« veröffentlicht werden.

Zeitraum: 03. Dez 2021 - 03. Jan 2022

SCHWANTHALERHÖHER ADVENTSINGEN

So, 12.12.2021, 18:00 - 19:15 Uhr
D 80331 München, Gollierplatz 1, Schwanthalerhöh

„... daß's Christkind bloß Arme g'sehg'n hamm!"

Lieder, Texte und Weisen zum Advent

Es singen und spielen:

ARGETER BLÄSER
GRÜNWALDER SÄNGERINNEN
BOARISCHER HARFENDREIKLANG
ANDREAS GÖTZ , Orgel
SCHWANTHALERHÖHER DREIGSANG

Sprecher: STEFAN SEMOFF

Der Eintritt ist frei, aber Spenden sind erbeten.

Alle Besucherinnen und Besucher, bitte im Pfarrverbandsbüro St. Rupert rechtzeitig anmelden:

Telephonisch unter Nummer: 089/969 987-0, zu folgenden Öffnungszeiten:
Mo/Di 9.00-12.00 Uhr, Mi 10.00-12.00 Uhr und DO 12.00-16.00 Uhr,
oder per mail: pv-westend.muenchen@ebmuc.de
Anmeldeschluss ist Mittwoch, 08.12.2021, 12.00 Uhr

„SCHWANTHALERHÖHER ADVENTSINGEN, was fürs Herz und was fürs Gmüad,
trotz Corona oder grad desweng!"

Die Pfarrei macht sich natürlich auch Gedanken, was in diesen Zeiten verantwortbar ist. Bis dato sind wir gemeinsam der Meinung, dass unter den gegebenen Umständen, den bekannten Einschränkungen und Vorgaben, das Adventsingen durchführbar ist.Bei unserer sehr großen Kirche ist das Einhalten der Corona-Regeln möglich. Mit Anmeldung, markierten Sitzplätzen, Abstände einhalten, Angaben zu Impf- und Genesenen-Status und Kontrolle beim Einlass, sollte das Adventsingen stattfinden können.

!!! - Es gelten die aktuellen Corona-Regeln: 2G - !!!
(Falls sich die Corona-Vorschriften wieder weiter verschärfen sollten, werden wir selbstverständlich das Adventsingen kurzfristig absagen! Bitte im Pfarrbüro aktuell erkundigen.)

"A guade Stund fürs einwendig werdn, am Gmüad und am Herz was Guads zua kemma lassn, deaf ma aa net vergessn! - Trotz der furchtbaren Corona-Zeiten, oder grad desweng!"

So möcht ich Sie alle zum "Schwanthalerhöher Adventsingen" in St. Rupert ganz herzlich einladen.

In diesem Sinn und mit beste Griaß,

Andi Lackermeier
Schwanthalehöher Dreigsang

Oberbayern Kirchenmusik #567228.11.2021 AndreasLackermeier