Veranstaltungs-Details

Volksmusik-Seminar St. Gallen

Fr, 20.07.2018, 18:00 UhrSo, 22.07.2018, 13:00 Uhr
A 8933 St. Gallen, Markt 43, GH Hensle

Musizieren mit namhaften ReferentInnen aus dem Alpenraum

An diesem Juliwochenende wird der gesamte Ortskern von St. Gallen in eine Klangwolke getaucht. Bei jungen Referentinnen und Referenten aus dem Alpenraum kann man neue sowie überlieferte Stücke erlernen, Tipps zu Technik und Ausdruck holen sowie Erfahrungen im Ensemblespiel sammeln. Im Vordergrund dieses Seminars steht natürlich die Freude am gemeinsamen Singen und Musizieren. Ob Jung oder Alt, Anfänger oder Fortgeschrittene, es wird hier für jede Musikantin und jeden Musikanten etwas dabei sein.

ReferentInnen:

  • Katrin Auer (Kontrabass, Harmonika, Ensemble)
  • Peter Aßlaber (Harmonika, Hackbrett)
  • Raphael Kühberger (Harmonika, Geige, Gitarre)
  • Christian Hartl (Harmonika, Bläser, Okarina, Gesang)
  • Anton Gmachl sen. (Harmonika, Klarinette)
  • Stephanie Macheiner (Harfe, Hackbrett, Ensemble)
  • Wolfgang Pichler (Zither, Harmonika, Okarina)
  • Maria Loibner (Organisation, Kinderbetreuung)
  • Michael Weissensteiner (Organisation, Harmonika)

Kosten: € 150 (für Mitglieder € 130), Frühbucher: € 135 (für Mitglieder € 115)

Anmeldeschluss: 11. Juli

Große Abendveranstaltung auf der Burg Gallenstein am Sa. 21. Juli, 19:30; Moderation: Ernst Zwanzleitner – Eintritt frei!

Quartier & Verpflegung (selbst zu buchen): GH Hensle, T: +43 (0) 03632 7171, E: office@hensle.at, www.hensle.at, Anreise ab 16 Uhr

Anmeldung: Steirisches Volksliedwerk, Sporgasse 23/III, A-8010 Graz, ONLINE: www.steirisches-volksliedwerk.at T: +43(0)316 908635

Veranstalter: Steirisches Volksliedwerk

Steiermark Kurs #397319.12.2017 Walter

volXmusik.de

Das Internet-Portal für Sänger und Musikanten sowie Freunde frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.