Geigenmusik – Dokumente regionaler Musikkultur

Geigenmusik – Dokumente regionaler Musikkultur

Diverse

CD  ✧  32 Titel  ✧  Spieldauer: 1:16  ✧  Erscheinungsjahr: 2005
Bezugsquelle(n): online
#536 10.03.2018 Walter Geigenmusik, wechselnde Besetzungen

In zweifacher Weise nimmt sich der Bezirk Oberbayern im Rahmen seiner regionalen Kulturaufgaben der regionalen Musik an: Das Volksmusikarchiv hat die Aufgabe, die überlieferte musikalische Volkskultur in Oberbayern und den angrenzenden einflußreichen Gebieten in all ihrer Vielfalt in Vergangenheit und Gegenwart zu dokumentieren. Die Volksmusikpflege stellt Lieder und Musikstücke für den aktuellen Gebrauch zur Verfügung und hilft den Sängern und Musikanten in praktischer Weise. Auch bei der vorliegenden CD »Geigenmusik« und dem dazugehörigen Spielheft ist dieses Miteinander von Archivarbeit und Pflege zu spüren.

Viele hier enthaltene Instrumentalmelodien stammen aus den Beständen und Sammlungen am Volksmusikarchiv und zeugen von einer lebendigen Volksmusiktradition in den letzten 150 Jahren in Oberbayern. Andere Stücke sind seit den 1970er Jahren auf den Tanzböden und in den Wirtshäusern entstanden. Alle Tanzweisen wurden für den heutigen Gebrauch hergerichtet. Dabei ist auch manch gegenwärtiger Einfall mitverarbeitet worden, so dass für eine schöpferische Weiterentwicklung der oberbayerischen Volksmusik auf der Basis der Tradition gesorgt ist.

Ein bunter Melodienstrauß ist auf der CD zu hören: 10 Musikgruppen aus Oberbayern interpretieren die Stücke des Spielheftes »Geigenmusik« in ihrer eigenen Weise. Die Vorgabe war, dass die Geige in traditioneller Weise die zweistimmigen Melodien führt und in der Regel keine Überstimme diese verziert oder verfremdet. Somit entstanden wunderbar-vielfältige Klangbilder des Melodiespiels mit zwei Geigen oder Geige/Klarinette, begleitet von Geige/Bratsche oder Gitarre oder Harfe oder diatonischem Hackbrett, teilweise ergänzt von Akkordeon/Harmonika und grundgelegt von Kontrabaß oder Cello. Damit zeigt sich, wie kreativ und zugleich funktional mit der überlieferten Zweistimmigkeit auch in heutiger Zeit umgegangen werden kann.

Musikgruppen:
Altbairische Landlermusik | Elstätzinger Musikanten | Gögerlgeiger | Geigenmusi Geschwister Haindl | KontraStreich | Miesbacher Musikanten | Murnauer Geigenmusik | Die Schreinergeiger | Die Streichhölzer | Teisendorfer Geigenmusi

Zurück

volXmusik.de

Das Internet-Portal für Sänger und Musikanten sowie Freunde frischer, handgemachter, lebendiger, ehrlicher, frecher, zeitgemäßer, bodenständiger Volksmusik in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz.